online-domina Sklavenerziehung

Blog

1 Monat Online-Sklave

Posted by FetischDreams on April 12, 2012 at 4:05 PM

Du möchtest es versuchen?
Dich einen ganzen Monat deiner ausgewählten HERRIN unterwerfen?
GUUUUT...

Zum Beispiel bei Lady VELVET erhältst du nach deiner Berwerbung per Mail genaue Anweisungen zum weiteren Vorgehen. Du wirst nun täglich deine Mails überprüfen, in einer Chat Session mit deiner Herrin erste Aufgaben erhalten und Fragen beantworten. Du wirst Bericht erstatten, Regeln befolgen und Vergehen beichten. Dein Leben wird sich grundlegend verändern, da du jetzt täglich neue Pflichten hast und persönliches Eigentum deiner Herrin bist. DU wirst ihre Videos ansehen und befolgen und so deine Herrin oft hautnah erleben...ihr per Webcam dienen und dein Sklavendasein nun nach Ihren Wünschen führen.

Selbstverständlich hast du Tribut zu entrichten wie jeder andere Sklave auch, dieser richtet sich nach Intensität und Vielseitigkeit der Fetisch-Beziehung zu deiner Herrin sowie deinen persönlcihem Umständen.
Je intensiver,desto höher steigst du im Sklavenrang auf und arbeitest dich hoch zum Lieblingssklaven.

Also los trau Dich...
Tauche ein in eine heiße aufregende Welt und werde Sklave einer schönen dominanten Frau, liege ihr zu Füßen - Diene - Leide - Verehre....
Gib deinem Sklavendasein einen neuen Sinn!

Categories: None

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

Already a member? Sign In

1 Comment

Reply Marcostic
7:36 PM on April 14, 2013 
Schönen guten Tag verehrte Herrin. Ich bin ein devoter Anfängersklave (28Jahre, handwerklich begabt, aus Thüringen) der sich schon lange danach sehnt von einer dominanten Lady behutsam herran erzogen zu werden. Leider konnte ich noch nicht viele Erfahrungen real erleben. Gern würde ich erste Erfahrungen durch Online-erziehung erfahren.Also mir hat es schon immer gefallen Freundinnen von mir einen Gefallen zu tun wie beim Einkaufen oder Hausarbeiten zu helfen oder mal ein schöne Massage anzubieten. Besonders gefallen mir zarte Füße in High Heels und Stiefeln. Auch Beleidigungen oder Demütigungen einer Frau störten mich nie, im gegenteil. Geohrfeigt zu werden stelle ich mir auch geil vor genau wie Speichelspiele. Tabus sind auf jeden fall KV und extremes auspeitschen. Demütige Grüsse